Die Abenteuer von kaskatron - Teil 3 der SciFi Musikgeschichte

Die Abenteuer von kaskatron - Teil 3 der SciFi Musikgeschichte

Yes!

Irgendwo da draußen (mittlerweile auch von Wissenschaftlern gefunden :-)) gibt es Wasser, unsere Lebensgrundlage.
Nachdem die Sonden im Titel "Is There Water In The Universe" auf der Suche nach Wasser im Universum angeschlagen haben, macht sich die materialfluktuierte Expedition auf die Suche nach Wasser auf Kaskonia . Die Suche ist langwierig, denn dieser Planet ist offenbar von einem Material überzogen, welches die Wassersensoren ablenkt. Durch einen Zufall kommt die Expedition ihrem Ziel ein großes Stück näher. Ein Kaskonaut tritt durch eine Unachtsamkeit in ein Materieloch und fällt, nein besser sinkt in eine höhlenartige Struktur. Denn die gelartige, götterspeisige Substanz des Schachts sorgt dafür, dass der Kaskonaut ins Innere der verborgene Höhle "geschwebt" wird. Die anderen Kaskonauten sind verblüfft und warten erstmal auf ein Zeichen von dem vermissten Kaskonauten. Nach einer Weile regt sich was ...
Verstärkt vom mobilen Wassersensor des in der Höhle Gefangenen, dringen Signale nach Draußen. Sie verstärken sich immer mehr. Etwas Lebendiges, Pulsierendes scheint dort zu sein. Dann. Endlich. Der verschlungene Kaskonaut nimmt Kontakt zu seinen Mitstreitern auf und vermeldet die Entdeckung von WASSER. Ja, eindeutig vom Wassersensor identifiziertes Wasser. Die Nachricht des Überlebens des in die Höhle gestürzten Kaskonauten geht nun unter in der freudigen Verkündung einer encryptografierten Erdnachricht über den Erfolg der Mission.

Weiter zu Teil 4

Informationen zur Musik

Angefangen am: 12.01.2014
Fertiggestellt am: 17.01.2014
BPM: 50

Categories: kaskatron

Tags: atmosphere, kaskatron, ambient, gemafrei, musik