kaskatron war im Urlaub und fleissig, neue Musik

Nachdem nun länger hier nichts mehr zu lesen war, gibt es nun eine Belohnung für das lange Warten ;-) Kaskatron war im Urlaub1-DSCN1752-001. Im schönen Nordfriesland an der dänischen Grenze. Angeregt von der rauhen Meeresluft, dem stürmischen Wetter und der Ruhe hat kaskatron ein neues Stück “erarbeitet”. Es heisst “Nordland” und ist in der Sparte Minimal Techno/Chillout einzuordnen. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass mich die wunderschöne Musik von Christian Löffler´s kürzlich erschienenem Album “Young Alaska” wahnsinnig angespornt und inspiriert hat.

 

Allerdings holt Einen nach dem Urlaub auch das tägliche Chaos wieder ein. Diese chaotischen Zustände habe ich in dem Stück “Cry for music” verarbeitet. Dieses Liedchen kommt mit 160BPM daher. Ich würde es irgendwo zwischen Techno, Schranz und Industrial einordnen. Hört selbst …

 

Nun noch eine Vorankündigung:
Das nächste Album von kaskatron steht in den Startlöchern. Es wird kaskonia heissen und ausnahmslos ruhige Songs enthalten. Derzeit ist eine digitale Veröffentlichung über bandcamp geplant. Ihr könnt Euch schon auf Ende Oktober, Anfang November freuen :-)

Euer kaskatron

Frohe Ostern!

Ich wünsche Euch Frohe Ostern! Tut Euch nicht weh beim Eier suchen.
Als kleines Ostergeschenk habe ich für Euch ein Video zum Titel “krieg” (vom Album “Aufbruch nach kaskonia”) erstellt.
Viel Spaß beim Schauen und Hören.

Euer kaskatron

Erstlingswerk “Aufbruch nach kaskonia” auch offline erhältlich

 

Mein Debut Album ist nun auch offline erhältlich! Ganz besonders freue ich mich, dass es exklusiv bei Whispers Records, am Hallmarkt in Halle (Saale), meiner Heimatstadt, in der Oleariusstr. 5, ausliegt. Und zwar in einem Regal mit den regionalen Bands & Trends & Neuerscheinungen. Bei Whispers könnt ihr sehr gut nach gebrauchten und teilweise neuen CDs und Platten stöbern und diese käuflich erwerben. Ihr werdet auch gerne dort beraten und könnt fachsimpeln. Schaut mal vorbei. Es lohnt sich! Und natürlich werden auch Tonträger angekauft.
Euer (stolzer) kaskatron

kaskatro-album-whispers_gron kaskatro-album-whispers_gron2

Es ist soweit!

Nun ist es endlich soweit. Heute ist der offizielle Veröffentlichungstag des Debut Albums “Aufbruch nach kaskonia”. Ich bin ein wenig stolz. Denn schließlich steckt einiges an Arbeit dahinter. Am Sound feilen, tüfteln, Ideen umsetzen, designen, basteln, malen, grafisch gestalten, promoten – das war alles dabei. Ich würde mich freuen, wenn mein Werk gut in der Öffentlichkeit ankommt und nicht nur mir gefällt ;-)
Euer kaskatron

Hier der Link zum kaufen und unterstützen in voller Schönheit:
https://kaskatron.bandcamp.com/album/aufbruch-nach-kaskonia

Danke für Euren Support!

CD Stapel kaskatron

Vorbestellung von “Aufbruch nach kaskonia” ab sofort möglich

3_kaskatron-cd-front

Ich freue mich riesig darüber, Euch mitteilen zu können, dass ab sofort auf bandcamp die Vorbestellung meines Debüt Albums “Aufbruch nach kaskonia” möglich ist. Der Versand und Download des Albums wird ab dem 13.04.2014 möglich sein. Das Album ist sowohl digital als auch physikalisch als CD erhältlich. Die Auflage ist streng limitiert auf 30 Stück. Den ersten 10 Stück liegt als Zugabe ein “Hampeltron” als Bausatz bei. Hampeltron? Was ist das denn?

Hampeltron ist der Roboter “kaskatron” als Hampelmann :-)  Wer den kinderleichten Zusammenbau nicht ohne Hilfe hinbekommt, kann auch in das Video reinillern:

2_anleitung-instruction-hampeltron

Übrigens:
Es gibt auch T-Shirts. Diese sind auch auf bandcamp erhältlich.

1-R1006694 2-R1006695

Vielen Dank für Euren Support!

Backcover für Album “Aufbruch nach kaskonia” ist fertig

Kaskatron arbeitet derzeit fleißig an der Veröffentlichung seines ersten Albums. Es wird “Aufbruch nach kaskonia” heißen. 15 Lieder werden sich darauf befinden. Das Backcover für die auf 30 Stück limitierte Auflage ist schon fertig. 10 davon werden werden mit der Spezialausstattung “Hampeltron” bestückt. Natürlich wird es auch eine digital Edition auf bandcamp geben geben. Lasst Euch überraschen!

kaskatron-backcover-scan

Neue Musik von kaskatron

In letzter Zeit ist es etwas ruhiger geworden um kaskatron. Aber auch nur im Internet. Denn offline wird fleißig am bald erscheinenden Album gearbeitet. Dazu gehört natürlich nicht nur die Musik, sondern auch die Gestaltung des Covers, Beilegers und der Überraschung.

Damit es Euch bis zur Veröffentlichung nicht zu langweilig wird, gibts zwischendurch VIER neue Tracks für Euch.
Etwas ruhiger geht es beim Titel “memories” zu. Er beschäftigt sich mit dem Thema der Vergänglichkeit von Erinnerungen. Denn die Erinnerungen, die jeder Einzelne für sich im Laufe des Lebens im Gehirn abspeichert, sind mit dem Tod ausgelöscht. Denn die Nachwelt sieht die in Form von Fotografien und Filmen abgespeicherten Erinnerungen in einem völlig anderen Kontext. Wir können nicht 100%ig nachvollziehen, was dem Aufnehmenden beim Betrachten seiner Werke durch den Kopf ging.

 

Schwungvoller geht es bei den anderen drei Titel zu.
“Crouching optimism” heißt übersetzt soviel wie schleichender Optimismus. Viel Spaß beim Interpretieren :-)

 

“I just wanna dubdance” befasst sich wieder einmal nach “i love dubstep but its so slow” mit meinem Unmut darüber, warum Dubstep denn so langsam produziert wird. Das geht auch schneller …

 

Das vierte Stück ist sehr spontan entstanden und soll eine Ode an die Gerechtigkeit sein. Vielleicht ist es Euch auch schonmal passiert, dass Ihr Euch ungerecht behandelt, missverstanden gefühlt habt oder versucht wird Euch irgendwelche Fehler in die Schuhe zu schieben. Dann wolltet Ihr vielleicht nur hinausschreien “Das ist nicht meine Schuld!” – “its not my fault”.

 

Viel Spaß beim Hören wünscht
kaskatron

Video zum Titel kaskatron veröffentlicht

Hallo Welt,
ich freue mich riesig Euch heute das video zum Lied “kaskatron” präsentieren zu dürfen.
In diesem Video stellt sich der Roboter namens kaskatron vor. Kaskatron liebt Musik. Er ist ein sehr freundlicher Roboter und hat Angst um seinen Heimatplaneten, genannt Erde. Auf der Erde sieht sich kaskatron vielen Gefahren ausgesetzt. Vor allem Gefahren, die von den dort lebenden Wesen, die Menschen heißen, ausgehen. Die Menschen zerstören mit aller Macht seinen geliebten Planeten. Deswegen träumt er davon, die Erde zu retten und Hilfe zu holen. Er möchte das Universum bereisen und Freunde finden, die Ihm bei seinem Vorhaben helfen.

Der Titel “kaskatron” ist bereits auf der “kaskatron-EP” zu hören, die auf bandcamp veröffentlicht wurde. Der Titel wird auch Bestandteil des im März erscheinenden Albums mit dem Titel “Aufbruch nach kaskonia” sein.

Ein riesengroßes Dankeschön geht an Henne für die Erstellung des Videos in mühevoller, tagelanger Arbeit!

Viel Spaß beim Sehen und Hören!

is there water in the universe?

Diese Frage verarbeitete kaskatron in seinem neuen Stück, welches auch diesen Namen trägt. Manchmal wird das Unmögliche wahr und ist auf einmal zum Greifen nahe. Irgendwo da draußen gibt es Wasser. Und Wasser machte hier auf der Erde das Entstehen von Leben möglich. Das Vorhandensein von Wasser auf weit entfernten Planeten weckt in uns die Hoffnung, dass es dort auch Leben gibt. Aber wer weiß, vielleicht gibt es irgendwo im Universum ja auch Wesen, deren Ursprung ein völlig unbekanntes Material oder eine unmöglich geglaubte Reaktion ist.
Ich wünsche Euch jedenfalls viel Spaß beim Träumen und Entspannen.

Euer kaskatron
(PS: Wer die Musik in besserer Qualität genießen möchte, hört bitte auf soundcloud rein)